Claudia Juretzko-Schroll

 

Gruppenarbeit

 

Ausgehend von unserer jeweiligen körperlichen und psychischen Befindlichkeit entfalten wir über Atem-orientierte Körperarbeit Atembewusstheit und entdecken die darin ruhende seelische Kraft. Im Erforschen von Atem- und Körperräumen steht der suchende Aspekt unseres Übens im Vordergrund. Es gibt in der Umsetzung von offenen Übungsangeboten kein "Richtig oder Falsch". Es steht der jeweilige Mensch in seiner Art und Weise sich dem individuellen Atem zu überlassen, im Mittelpunkt.

Mein Gruppenangebot ist für all jene geeignet, die Vorerfahrung in Meditation oder Körperarbeit haben und die ihre leib-seelischen und geistigen Erfahrungen in den Alltag einfliessen lassen möchten.